Hirnstich III


Der Weg ist das Ziel – ernsthaft? Der Selbstzweck als das heilige Mittel? Oder wie, oder was?

Ich finde es immer wieder verblüffend, wie sogenannte östliche »Weisheiten« sich in den Überzeugungen meiner Mitmenschen festgesetzt haben und mit Fängen und Klauen verteidigt werden, obgleich sie der westlichen Philosophie fremd geblieben sind. Schon ein vorsichtiges Hinterfragen gilt als geistig unterbelichtet. Um es mal klarzustellen, für alle Zeiten: Der Weg ist der Weg, und das Ziel ist das Ziel. Bitte nicht verwechseln! Von dieser Logik wußte schon Aristoteles …

Advertisements

Über Lennek

Richard Lennek (* 1925 in Wattenscheid-Höntrop, † 1983 in Essen), Sternengucker, Hobbydichter und leidenschaftlicher Sammler von Kuriosa. Nach Notabitur und Astronomie-Studium zeitlebens an der Sternwarte Bochum angestellt.
Dieser Beitrag wurde unter Wörter und Widerworte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eigenen Senf dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s