Der beste Zeitpunkt, um mit dem Schreiben zu beginnen, ist jetzt


MARCUS JOHANUS

der beste zeitpunkt um mit dem schreiben zu beginnen ist jetztWenn ich einen Euro dafür bekäme, wann immer ich den Satz »Da müsste ich ein Buch drüber schreiben.« gehört habe, wäre ich längst Millionär. Leider setzen die allerwenigsten diesen Gedanken auch in die Tat um.

Gründe dafür gibt es viele: Du kannst nicht gut genug schreiben. Dafür fehlt dir die Zeit. Du fängst bald mit dem Schreiben an, musst aber noch Einiges recherchieren. Dir fehlt die Muße. Dir fehlen wichtige Ideen.

Dabei ist genau jetzt der beste Zeitpunkt, um Autor zu werden:

Jetzt ist besser als jeder andere Zeitpunkt in der Zukunft

Ja, vielleicht ist die Arbeit gerade besonders stressig. Der Hund ist krank. Die Kinder werden gerade eingeschult/haben wichtige Prüfungen/sind auch krank. Du bist krank …

War es denn je anders? Wird es jemals anders sein?

Joss Whedon, Regisseur und Drehbuchautor von Buffy und Avengers, hat einmal gesagt, dass schreiben ist, wie wenn man sich eine Erkältung einfängt: Es passt gerade überhaupt nicht.

Wenn du auf den idealen…

Ursprünglichen Post anzeigen 542 weitere Wörter

Advertisements

Über Lennek

Richard Lennek (* 1925 in Wattenscheid-Höntrop, † 1983 in Essen), Sternengucker, Hobbydichter und leidenschaftlicher Sammler von Kuriosa. Nach Notabitur und Astronomie-Studium zeitlebens an der Sternwarte Bochum angestellt.
Dieser Beitrag wurde unter Löschpapier veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Der beste Zeitpunkt, um mit dem Schreiben zu beginnen, ist jetzt

  1. Richard Lennek schreibt:

    »Leider setzen die allerwenigsten diesen Gedanken auch in die Tat um.« Man kann nur sagen: Zum Glück setzen es die allerwenigsten Dampfplauderer in die Tat um! Denn was sollte das für ein Buch werden, wenn schon dieser Spruch nichts als heiße Luft ist? Solche Bücher möchte ich nicht lesen.

Eigenen Senf dazugeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s